Verein Nissan Leaf.   Gemeinschaftsinhaber von Nissan Leaf

Schließen Sie Nachrichten ab

Die schnelle elektrische Ladung erreicht die deutsche Autobahn

E. ON hat angekündigt, dass er "zu Beginn eine schnelle Ladestationen für Elektroautos auf deutschen Autobahnen zu installieren." Nach Angaben der multinationalen ", die Elektrizität an diesen Stellen verwendet werden, die erneuerbare Energie erzeugt werden und ausschließlich eigenen Wasserkraftwerken E. ON". Die erste dieser Stationen hat gerade in Bayern, Süd-Deutschland eröffnet.

Mit einer Tragfähigkeit von bis zu fünfzig Kilowatt (50 kW), ermöglichen die neuen Punkte Elektroautos in nur 20 oder 30 Minuten. Laut der Presse Notiz von E. ON veröffentlicht ", Ladestationen, bis jetzt verwendet haben bis zu sechs Stunden vollständig aufgeladen Batterie mit einer Kapazität von 3,5 kW". Die neuen Punkte auf CHAdeMOL-Protokoll, ein internationaler Standard, zum Aufladen elektrische Fahrzeuge, die bereits in Deutschland erhältlich erlaubt. Unter den Autos, die mit diesem System geladen werden können, gehören iMiEV Mitsubishi, Peugeot iOn, der Citroen C-Zero und in der Zukunft, Nissan Leaf.

News in

23 September 2011 bei 23:15 Vorhergehend Zunächst

Lassen Sie Ihre Meinung

Pasate por nuestro foro y comparte tu opinión sobre esta noticia con el resto de la comunidad.



© 2016, Mofler.com - Términos y condiciones - Política de cookies - Kontakt